Tierhaltung

Das Herz unseres Betriebes ist der Stall. Seit mehreren Generationen ist die Tierhaltung der Pulsgeber für unseren Lebensrhythmus.

Unsere Kühe erwarten uns jeden Tag um 6:30h und Abends um 17:30h zum Melken. Das von uns vorgelegte Futter wird in regelmäßigen Abständen automatisch nachgeschoben. Somit sind unsere Kühe rund um die Uhr optimal versorgt. Im Vergleich zu unseren Feldfrüchten müssen wir den Futter- und Melkrhythmus der Tiere genau einhalten.

Artgerechte Ernährung unserer 50 Milchkühe samt Nachzucht ist uns sehr wichtig

Ab Mai gibts ausreichend frisches Grünfutter (Klee, Luzerne, etc.) und für die Milchkühe zusätzlich Weidegang. In dieser Zeit kümmern wir uns um den Wintervorrat an Heu. Wir versuchen unseren Milchkühen so wenig wie möglich Silage zu füttern.

Somit prodzieren wir Milch in überdurchschnittlicher Qualität. Kommen Sie in unseren Hofladen und überzeugen Sie sich selbst.